Weiterbildungen
13.11.2013

Praxis trifft Klinik


Seit Sommer 2012 existiert wieder eine Klinik für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie am Heinrich-Braun-Klinikum Zwickau. Ihr Chefarzt, Herr PD Dr. Dr .Gerressen, ehemals Oberarzt an der Uniklinik Aachen, baute mit einem jungen Team Behandlungsstrukturen auf, die sich sehen lassen können und in der Stadt Zwickau sicher gefehlt haben. Neben dem stationären Bereich ist eine ambulante Anlaufstelle im Rahmen eines MVZ entstanden.

Von Beginn an hat unsere Praxis einen ausgesprochenen guten Faden mit den neuen Kollegen an der Klinik gesponnen. Deren fachlicher Anspruch deckt sich mit dem unseren. Darüber hinaus ergeben sich durch die Spezialisierung des Chefarztes u.a. auf Mikrochirurgie, Spaltchirurgie und Dysgnathiechirurgie hervorragende Synergieeffekte.

Auf dieser Grundlage hat sich eine gemeinsame Sprechstunde in unserer Praxis entwickelt, die in etwa monatlichen Abständen stattfindet und in der gemeinsame Patienten dem Chefarzt vorgestellt werden. Derzeit stellen Tumorpatienten als Neupatienten bzw. sekundäre Rekonstruktionen bei Tumorpatienten das Hauptklientel dieser Spezialsprechstunde. Basierend auf dieser Zusammenarbeit hat sich die Idee nach einer ersten gemeinsamen Fortbildungsveranstaltung entwickelt.

Unter dem Motto "Praxis trifft Klinik – moderne Kieferchirurgie in Zwickau" wird es am 13. November 2013 im Daetz-Centrum Lichtenstein eine große Weiterbildungsveranstaltung geben, auf der sich beide Einrichtungen gemeinsam vorstellen.