Lexikon

Leukoplakie


nicht wegwischbare, weiße Veränderung der Mundschleimhaut mit Gefahr der malignen (bösartigen) Entartung. Man unterscheidet verschiedene Formen mit unterschiedlichen Entartungsraten. Diagnostische Sicherung durch klinische Kontrollen, Abstrichdiagnostik (Zytologie) oder Probeentnahme zur feingeweblichen Untersuchung (Histologie).
Zurück